Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Folgende Geschäftsbedingungen gelten für Newsletter, Webinare (siehe Abschnitt Newsletter und Webinare) Seminare, Workshops und Trainings welche von der Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss angeboten werden, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.

Durch die schriftliche Anmeldung zu einem Workshop oder durch die Beauftragung zu einem firmeninternen Seminar, erkennt der Auftraggeber sowie der Teilnehmer die Geschäftsbedingungen wie hier aufgestellt, an.

Anmeldungen erfolgen in der Reihenfolge ihres Eintreffens. Anmeldungen, Umbuchungen bzw. Stornierungen werden nur schriftlich per E-Mail entgegengenommen. Jede Anmeldung ist verbindlich.

Alle Aufträge bedürfen der schriftlichen Form oder eines E-Mails. Mündliche Änderungen und Ergänzungen sind nur wirksam, wenn sie von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, dem Auftragnehmer schriftlich bestätigt worden sind.

 

1. Allgemeines zu Workshops, Trainings und Seminare

KundInnen und Geschäftspartner erklären sich damit einverstanden, dass die Daten Ihrer Organisation, die im Rahmen der Seminaranmeldung erhoben werden, in der Firmendatenbank von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss  aufgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass E-Mail Adressen unserer KundInnen und GeschäftspartnerInnen genutzt werden, um auf Neuigkeiten, Veranstaltungstermine, Angebote, Informationen etc. von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss und ihren Werbepartnern aufmerksam zu machen. Falls dies nicht gewünscht ist, kann dies durch eine schriftliche Mitteilung an office@diespamanagerin.at jederzeit unterbunden werden.

 

Die Teilnahme an Veranstaltungen von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für persönliche (Wert-)Gegenstände der TeilnehmerInnen kann keine Haftung übernommen werden.

Änderungen im Veranstaltungsprogramm:

Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt keine Gewähr bei Druck- und Schreibfehlern in Publikationen und auf der Webseite. Weiters behält sich Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss organisatorisch bedingte Programmänderungen, sowie die Absage von Veranstaltungen vor. Das Zustandekommen von Veranstaltungen hängt von der Mindestteilnehmerzahl ab.

Alle TrainerInnen/BeraterInnen stehen in vertraglicher Beziehung zu Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss. Der/die AuftraggeberIn ist nicht berechtigt, sie zur Übernahme von Aufträgen auf eigene Rechnung zu veranlassen. Alle von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss gelieferten Produkte und Leistungen sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, diese ohne schriftliche Genehmigung zu kopieren, zu vervielfältigen, an Dritte weiterzugeben oder in irgendwelchen weiteren Medien zu publizieren.

Bei Streitigkeiten zwischen den Vertragsteilen aus dem vorliegenden Geschäftsfall hat ausschließlich das sachlich zuständige Gericht in Graz zu entscheiden. Es ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden.

2. Anmeldung zu Workshops und/oder Seminaren
Workshops und Seminare sind Veranstaltungen, bei welchen Einzelteilnehmer aus verschiedenen Unternehmen und Branchen zusammenkommen, um sich weiterzubilden. Inhalte und Ziele der Seminare werden durch die jeweilige Seminarbeschreibung definiert.

Die Anmeldung erfolgt entweder per E-Mail, durch eine unterfertigte Auftragsbestätigung oder durch die verbindliche Anmeldung über die Homepage.

Die Mindestteilnehmerzahl ist seminarabhängig. Sobald die Mindestteilnehmerzahl für ein Seminar erreicht ist, wird dieses Seminar durch Zusendung einer schriftliche Bestätigung per E-Mail und der entsprechenden Rechnung bestätigt. Sind Seminare nicht ausreichend besetzt, werden sie zeitgerecht – spätestens 6 Woche vor Seminarbeginn – abgesagt. Die Teilnehmer werden dann telefonisch oder per E-Mail über die Absage des Seminars und mögliche Alternativen informiert.

 

3. Seminar- und Workshop Kosten

Alle genannten Preise verstehen sich exklusive Umsatzsteuer und Aufenthaltskosten. Die Einzahlung spätestens 6 Wochen vor Seminarbeginn ist Voraussetzung für die Teilnahme. Ihre Anmeldung wird mit der Übersendung einer schriftlichen Bestätigung für beide Seiten verbindlich.​


Der Teilnahmebeitrag ist sechs Wochen vor Seminarbeginn fällig. Erfolgt die Anmeldung innerhalb von sechs Wochen vor Seminarbeginn, ist der Teilnahmebeitrag bei Rechnungserhalt – jedenfalls vor dem Seminar – fällig.
 

4. Stornobedingungen zu Workshops, Trainings und Seminare

In Anbetracht der notwendigen langfristigen Seminarvorbereitungen und der damit verbundenen Terminbindung unserer TrainerInnen/BeraterInnen bitten wir Sie, unsere Stornobedingungen zu beachten. 

 

4.1. Absagen durch den/die Teilnehmer

Ab 6 Wochen vor Seminarbeginn verrechnen wir bei Storno oder Umbuchung 50 % der Seminargebühr des vollen Teilnahmebetrag, ab 2 Wochen vor Seminarbeginn ist die volle Seminargebühr fällig. Wird ein/e ErsatzteilnehmerIn gemeldet, entfällt die Stornogebühr. Stornierungen müssen ausnahmslos schriftlich erfolgen. Bei den Kooperationsseminaren gelten die Stornobedingungen des jeweiligen Institutes/Hotels.

4.2. Absagen durch Partner und externe Trainer

Absagen durch Partner und externe Trainer werden zumindest 2 Wochen vor Seminarbeginn an die Teilnehmer kommuniziert. Ausgenommen sind krankheitsbedingte Ausfälle von TrainerInnen/BeraterInnen und Umstände, die Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss nicht beeinflussen kann.

 

4.3. Absagen durch Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss

Der Veranstalter garantiert die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung auf einen anderen Termin oder die 100 %ige Gutschrift der Workshopkosten. Der Auftraggeber kann für das Nichtstattfinden einer Veranstaltung nicht haftbar gemacht werden.

 

4.4. Absagen durch das Seminarhotel bzw. der Geschäftsführung des Veranstaltungsortes

Absagen durch das Seminarhotel bzw. der Geschäftsführung des Veranstaltungsortes werden zumindest 2 Wochen vor Seminarbeginn an die Teilnehmer kommuniziert, sowie Änderungen des Austragungsortes. Bei den Kooperationsseminaren gelten die Stornobedingungen des jeweiligen Institutes/Hotels.


Stornobedingungen bei Workshops und Programmen mit mehreren Seminarterminen: gelten dieselben Stornobedingungen für Workshops und Seminare.

Ich bitte um Verständnis, dass im Falle von Stornierungen einzelner Workshops und/oder Seminare keine Kostenrückerstattung erfolgen kann und keine Ersatztermine garantiert werden können.

Abschnitt Newsletter und Webinare

Der leichteren Lesbarkeit wegen wird in der Folge die männliche Form benutzt; die Bezeichnungen sind nicht geschlechtsspezifisch zu betrachten.

5. Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:

  • Name/Firma,

  • Beruf,

  • Geburtsdatum,

  • Firmenbuchnummer,

  • Vertretungsbefugnisse,

  • Ansprechperson,

  • Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden,

  • Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse,

  • Bankverbindungen, Kreditkartendaten,

  • UID-Nummer,

 

Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

  • Betreuung des Kunden sowie

  • für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis).

 

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, office@diespamanagerin.at

Rechtsbehelfsbelehrung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

 

5.1. Einwilligungserklärungen

Der Kunde stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Name/Firma, Beruf, Geburtsdatum, Firmenbuchnummer, Vertretungsbefugnisse, Ansprechperson, Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, UID-Nummer, zum Zwecke Betreuung des Kunden sowie für eigene Werbezwecke, wie zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis) automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden.

Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich mittels E-Mail an Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, office@diespamanagerin.at widerrufen werden.

5.2. Vertragspartner

5.2.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Verträge, die zwischen Kunden, Auftraggebern, Kursteilnehmern und/ oder Informationsempfängern („Kunde“) und Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, Hugo-Wolf-Gasse 8a, A-8010 Graz  für die Nutzung von www.diespamanagerin.at, der Buchungsseiten und für alle Leistungen, die vom Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Webinar im Zusammenhang mit dem dortigen Angebot erbracht werden.

5.2.2. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung (siehe Punkt 7.1) durch den Kunden gültige Fassung der AGB.

5.2.3. Die AGB sind jederzeit unter www.diespamanagerin.at  einsehbar. Auf der Homepage finden Sie einen deutlichen Hinweis auf die AGB.

5.2.4.

Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, Hugo-Wolf-Gasse 8a, A-8010 Graz www.diespamanagerin.at
Kontakt: office@diespamanagerin.at
Bankverbindung: Bank Austria
IBAN: AT59 1200 0521 1354 2633
BIC: BKAUATWW

 

6. Gegenstand und Anwendungsbereich

6.1. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss ist auf die Veranstaltung von interaktiven und online „live“ durchgeführten Webinaren und die Bereitstellungen von Daten als Downloads zur Aus-, Fort- und Fortbildung im Bereich für Spa Management und Gesundheit spezialisiert ist. Diese sind kostenpflichtig und können live oder on demand über www.diespamanagerin.at verfolgt werden.

6.2. Die Darstellung des Angebots auf www.diespamanagerin.at auf der Plattform und im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Es ist eine Aufforderung zur Abgabe der Bestellung eines Webinars und/oder Dienstleistung durch den Kunden. Ein verbindliches Angebot für den Vertragsabschluss über das gewählte Webinar und/oder Dienstleistung gibt der Kunde mit Abschluss des Bestellvorganges und Absenden der Bestellung ab.

6.3. Der Vertrag kommt zwischen dem Kunden und Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss zustande. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt die Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung.

6.4. Die Teilnahme an einem Webinar erfolgt standardmäßig am Computer des Kunden. Während des Webinars hört der Kunde die Vortragende, den Vortragenden und sieht die dazugehörige Power Point Präsentation.

6.5. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss stellt digitale Inhalte in Form von Videos („Downloads“) in einer virtuellen Bibliothek zur Verfügung.

 

7. Registrierung, Bestellung und Vertragsabschluss

7.1. Um unsere online Webinare besuchen zu können brauchen Sie einen funktionierenden Internetzugang sowie einen aktuellen Browser. 

7.2. Die Bestellung der Webinare und/oder Dienstleistungen von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss erfolgt ausschließlich über die auf www.diespamanagerin.at abrufbaren online Formulare.

7.3. Der Kunde ist für die richtige Eingabe seiner Daten während der Registrierung, der Abwicklung der Kommunikation und/oder der Nutzung der über www.diespamanagerin.at angebotenen Leistungen, verantwortlich. Änderungen dieser Daten müssen unverzüglich durch den Kunden selbst, sofern dies möglich ist online vorgenommen werden. Falls dies nicht möglich ist, muss dies Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss schriftlich mitgeteilt werden.

7.4. Der Kunde erhält im Zuge der Registrierung eine E-Mail mit seinen Benutzerdaten. Bei der Registrierung bestimmt der Kunde ein frei wählbares, sicheres Passwort, welches dem Zweck dient, die Nutzung durch unberechtigte Personen auszuschließen. Es ist daher vor dem Zugriff durch Dritte geschützt aufzubewahren und darf auch nicht am Dritte weitergegeben werden.

 

7.5. Folgende technische Schritte führen zu einer verbindlichen und kostenpflichtigen Bestellung: Der Kunde wählt das gewünschte Webinar durch Klick auf den Anmeldebutton aus. Der Kunde hat danach die Möglichkeit, noch weitere Webinare in seine Bestellung aufzunehmen, oder mit dem Buchungsvorgang fortzufahren. Bereits hier wird der Kunde über die Zahlungsartmöglichkeiten (Kreditkarte, Paypal oder Rechnung) informiert. Im nächsten Schritt sind die Kundendaten verpflichtend anzugeben. Hier kann sich der Kunde auch für den Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Webinar Newsletter anmelden. Nach Klick auf den Button „Mit der Anmeldung fortfahren“ kann der Kunde die Zahlungsart auswählen. Mit Klick auf „Mit der Anmeldung fortfahren“ erhält der Kunde eine Auflistung aller gebuchten Webinare. Hier hat der Kunde die Möglichkeit, etwaige Fehleingaben zu korrigieren. Die verbindliche und kostenpflichtige Anmeldung wird vom Kunden nach Akzeptieren der AGB durch Klick auf „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ abgegeben. Danach wird der Kunde bei Auswahl der Zahlungsarten Kreditkarte oder Paypal auf die entsprechende Bezahlseite weitergeleitet. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt für Inhalte dieser externen Seiten keinerlei Haftung. Bei der Zahlungsart Rechnung erhält der Kunde diese elektronisch von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss. Sobald die Anmeldung / Bestellung bei Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss eingegangen ist, erhält der Kunde eine automatisierte technische Eingangsbestätigung.

Downloads aus dem Archiv: Diese Schritte führen zu einer gegebenenfalls kostenpflichtigen Bestellung eines auf www.diespamanagerin.at angebotenen Downloads: Unter „Webinar Archiv“ kann sich der Kunde einloggen bzw. registrieren. Nachdem sich der Kunde eingeloggt hat, werden die zur Verfügung stehenden Videos/ Downloads aufgelistet. Durch Klick auf den Button „Bestellen“ erhält der Kunde eine Auflistung aller bestellten Webinare samt Details. Der Kunde kann entweder weitere Webinare hinzufügen oder mit der Bestellung durch Klick auf den entsprechenden Button fortfahren. Im zweiten Fall öffnet sich ein neues Fenster, welches zu dem oben angeführten Bestellvorgang in vier Schritten (Adresse, Bezahlung, Zusammenfassung samt Korrekturmöglichkeit, Bestätigung) führt. Nach Abschluss des zahlungspflichtigen Bestellvorgangs erhält der Kunde innerhalb von 5 Werktagen nach Zahlungseingang bei Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss den Link für alle bestellten Webinare.

7.6. Der Vertragsabschluss über die von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss angebotenen Dienstleistungen erfolgt durch Angebot und Annahme. Die Anmeldung zu auf www.diespamanagerin.at angebotenen Webinaren erfolgt durch zur Verfügung gestellter online Formularen zur Teilnahme an diesen. Desweiterem kann der Kunde einen Download aus dem Archiv durch ein zu Verfügung gestelltes online Formular bestellen. Nach Erhalt der Zahlung mittels der vom Kunden ausgewählten Zahlungsart (Kreditkarte oder Klara) und etwaiger Bedingung verfügbarer Webinarplätze, übermittelt Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss zur Annahme des Angebotes dem Kunden eine elektronische Rechnung sowie eine Bestellbestätigung samt AGB an die vom Kunden angegebene Email Adresse. Bei technischen Eingangsbestätigungen der Bestellung handelt es sich um keine Annahme.

7.7. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss ist berechtigt, die Annahme des Angebots ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Unter anderem dann, wenn die begrenzte Teilnehmerzahl jedes Webinars erreicht ist oder ein Webinar nicht stattfindet, da die jeweils angegebene Mindestteilnehmerzahl zwei Tage vor dem Termin des Webinars nicht erreicht wird.

7.8. Bei rechtzeitig erfolgtem Zahlungseingang erhält der Kunde spätestens 30 Minuten vor Beginn des Webinars einen Link von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss zur Registrierung der Teilnahme an dessen im Bestellformular angegebene E-Mail-Adresse. Jeder Kunde erhält einen Link zur Teilnahme am Webinar. Dieses beginnt jeweils zu der im Bestellformular angegebenen Zeit. Der gesendete Link darf nicht mit Dritten geteilt werden. Sollte es zu einer Weitergabe dieses Links an eine dritte Person kommen wird der Kunde von der Teilnahme am Webinar ausgeschlossen.

7.9. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm angegebene Email Adresse zutreffend ist, so dass von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss versandten E-Mails jederzeit empfangen werden können. Des Weiteren hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Webinar oder von dieser mit der Vertragsabwicklung beauftragten Dritten, versandten E-Mails zugestellt werden können. Der Kunde ist außerdem verpflichtet, Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Webinar Änderungen seiner Zustelladresse umgehend schriftlich bekannt zu geben. Rechtserhebliche Erklärungen sind dem Kunden an die zuletzt bekannte Adresse zuzustellen. Damit gilt die Zustellung auch dann als bewirkt, wenn der Kunde seine E-Mailadresse ohne entsprechende Information geändert hat.

 

8. Rücktrittsrecht bei Buchungen entgeltlicher Leistungen

8.1. Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen die Buchung entgeltlicher Leistungen zu widerrufen. Diese Frist beginnt mit der Buchung. Um das Rücktrittsrecht auszuüben muss der Kunde eine email an Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss unter office@diespamanagerin.at über den Entschluss, die jeweilige Buchung zu widerrufen zu senden. Danach wird dem Kunden per Email eine Bestätigung über den Eingang des Rücktrittes gesendet. Alle Zahlungen, die vom Kunden im Rahmen der jeweiligen widerrufenen Buchung getätigt wurden, werden unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag der Mitteilung des Rücktritts, zurückgezahlt.

 

9. Ausnahmen vom Rücktrittsrecht
9.1. Der Kunde hat nach dem Gesetz kein Rücktrittsrecht, wenn dieser noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit dem Webinar begonnen hat und dieses sodann vollständig erbracht wurde.

9.2. Es besteht kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalte (Downloads im Archiv), wenn Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss auf Grundlage der Bestellung/des Angebots des Verbrauchers sowie einer Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung  noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hatte. Dies erflogt sobald der Link zum Download zur Verfügung gestellt wird.

 

10. Stornierung

Stornierungen von Bestellungen sind ausschließlich mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss möglich und grundsätzlich voll kostenpflichtig.

 

11 Preise und Verzug

11.1. Alle auf www.diespamanagerin.at genannten Preise ergeben sich aus der jeweiligen Produktbeschreibung und sind in EUR. Diese sind als Nettopreise klar ersichtlich und der Bruttopreis ist leicht ermittelbar.

11.2. Sämtliche Zahlungen sind grundsätzlich sofort ohne jeden Abzug fällig. Bei schuldhaftem Zahlungsverzug des Kunden ist Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss berechtigt, gesetzliche Verzugszinsen in Höhe von 9% p.a. und einen Pauschalbetrag in Höhe 40 EUR als Mahnspesen zu verrechnen. Der Kunde hat mangelndes Verschulden zu beweisen. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss behält es sich vor, darüber Hinausgehende Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

11.3. Bei Anmeldungen innerhalb der letzten sieben Tage vor dem Webinartermin muss die Teilnahmegebühr für diesen spätestens 24 Stunden vor dem Termin auf unserem Konto eingelangt sein.  

 

12. Programmänderungen

12.1. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss behält sich Änderungen von Terminen, Beginnzeiten und Referenten, insbesondere aufgrund gesetzlicher Vorschriften und aus wichtigen Gründen vor. Die Teilnehmer des jeweiligen Webinars werden davon unverzüglich und in geeigneter Weise in Kenntnis gesetzt.

12.2. Kann ein Webinar, aus welchen Gründen auch immer, auch nach zwei Ersatzterminen nicht stattfinden, wird die Teilnahmegebühr ohne Abzüge gutgeschrieben. Weitergehende Ansprüche gegenüber Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss (z. B. Fahrtkosten, Verdienstentgang, etc.) sind ausgeschlossen. Muss ein Webinar aus organisatorischen Gründen ersatzlos abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Teilnahmegebühren.

12.3. Bei Ausfall eines Vortragenden behält sich Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss vor einen gleichwertigen Ersatzreferenten zu stellen. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

 

13. Beschwerden und Gewährleistung

13.1. Beschwerden sowie Beanstandungen können schriftlich an Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss genannten Kontaktdaten gerichtet werden. Allfällige Mängel sind vom Kunden umgehend schriftlich mitzuteilen.

13.2. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte, Änderungen oder Aktualisierungen verlinkter Websites.

 

14. Haftung

14.1. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss haftet nicht für falsche Informationen, die durch Kunden und/oder Dritte hervorgerufen und verbreitet werden und die mit der Aussendung von Information im Zusammenhang stehen. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt keine Gewähr dafür, wenn Emails oder Dateneingaben nicht den in diesen AGB bzw. auf www.diespamanagerin.at festgelegten technischen Anforderungen entsprechen und daher vom System nicht akzeptiert und/oder angenommen werden.

14.2. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss haftet nicht für das Angebot Dritter und übernimmt keine Gewähr dafür, dass alle Verlinkungen sowie Verweise, die von Dritten gemacht werden, richtig oder vollständig sind.

14.3. Haftungsfreistellung für Informationen: Der Kunde garantiert, dass er sowie über ihn Leistungen von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss beziehende Dritte, aus der Verwendung von Leistungen von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss, insbesondere der Website www.diespamanagerin.at und/ oder der in den Webinaren und/ oder Downloads enthaltenen Information, keinerlei Ansprüche gegen Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Vortragende und/ oder sonst Beteiligte, verbundene Unternehmen, und/ oder Mitarbeiter geltend machen wird. Die Haftungsfreistellung gilt insbesondere für jegliche Form von Fahrlässigkeit und jeglichen Schaden. Schadenersatzansprüche des Kunden außer bei grobem Verschulden von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss sind jedenfalls ausgeschlossen, davon ausgenommen sind Personenschäden.

Alle Leistungen von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss speziell jener der Referenten und anderweitig Beteiligter werden als „wie verfügbar“ erbracht. Dies geschieht ohne jegliche Gewährleistung und/oder Garantie. Damit ist jede Gewährleistung uns Haftung ausgeschlossen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass ausschließlich auf eigene Gefahr erfolgt.

Die Informationen, die der Kunde im Rahmen der Webinare auf www.diespamanagerin.at erhält, sind als Informationen einer Fort- oder Weiterbildung zu sehen. Die Umsetzung dieser Informationen obliegt ausschließlich dem Kunden. Deshalb kann dieser keinerlei Ansprüche gegen den Vortragenden, Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss oder sonstige Beteiligte geltend machen. Sämtliche zur Verfügung gestellte Informationen vom Kunden zu überprüfen und auf eigene Verantwortung ein zusetzten.

Vom Haftungsausschluss umfasst sind insbesondere jegliche Zusicherungen, Verwertbarkeit, Mangelfolgeschäden, Gewinn/Verdienst- und/ oder Zinsentgang. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss haftet – soweit rechtlich zulässig - insbesondere nicht dafür, dass die Information, insbesondere, aber nicht beschränkt auf, die Website, sicher, fehlerfrei oder stets und ohne Unterbrechungen, Verzögerungen oder Mängel verfügbar sind. 

14.4. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Webseite jederzeit verfügbar ist und somit jederzeit von Kunden abrufbar und technisch fehlerfrei ist.  

 

15. Urheberrechtliche Bestimmungen

15.1. Der Inhalt sämtlicher Webinare und anderweitig zur Verfügung gestellten Unterlagen Videos, Kurs- und Fortbildungsunterlagen, Präsentationen etc.) sind und bleiben geistiges Eigentum von Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss bzw. der jeweiligen Referenten.

15.2. An allen zur Verfügung gestellten Arbeitsunterlagen bestehen Urheberrechte oder sonstige Immaterialgüterrechte. Sie dürfen ausschließlich durch den angemeldeten Teilnehmer genutzt werden, dem sie zur Verfügung gestellt wurden. Die Unterlagen dürfen daher nicht, auch nicht auszugsweise, in irgendeiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme öffentlich zur Verfügung gestellt, vervielfältigt oder verbreitet werden. Ausnahmen sind nur auf Anfrage und nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Rechteinhaber erlaubt.

Jeder Missbrauch kann rechtlich verfolgt werden.

 

16. Beendigung

16.1. Das eingegangene Vertragsverhältnis kann jederzeit durch den Kunden beendet werden. Der Wunsch nach Löschung des Kundenkontos muss schriftlich per email erfolgen. Nach Eingang dieser Email wird das Konto nach angemessener Bearbeitungszeit gelöscht.

16.2. Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss ist berechtigt, wenn gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, auch zur Löschung angewiesene Daten weiterhin zu speichern. 

 

17. Datenschutz

Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss ist verpflichtet, alle von Kunden weitergeleitenden personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen zu behandeln.

Die Datenschutzerklärung ist jederzeit auf www.diespamanagerin.at einsehbar. Diese bildet einen integrierten Bestandteil der Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss Webinar AGB.

 

18. Rechtswahl und Gerichtsstand

18.1. Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss und ihren Kunden gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts und des UN-Kaufrechts.

18.2. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen den Parteien ist Graz, Österreich, wobei Die Spa Managerin Katharina Kniepeiss berechtigt ist, am allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen.

 

19. Salvatorische Klausel

19.1. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit anderer Bestandteile des Vertrages unberührt.

19.2. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die dem Vertragszweck wirtschaftlich entspricht.

Stand April 2021

https://www.diespamanagerin.at/agb